FODMAP-Reizdarm-Seminar

22.9. + 23.9.2017 & 13.10. + 14.10.2017
Innsbruck

4 - Tage Spezialseminar
FODMAP – Ernährungstherapie bei Reizdarmsyndrom 

Interdisziplinäre Fortbildung für Ernährungsfachkräfte & ÄrztInnen

Mit dem FODMAP-Konzept gibt es erstmals ein wissenschaftlich basiertes Behandlungsvorgehen für die Ernährungsberatung bei Patienten mit Reizdarmsyndrom. Anhand des australischen Konzeptes wurde in den letzten Jahren die FODMAP-arme Diät als Therapiemethode auf „europäische Ernährungsverhältnisse“ modifiziert. Die Schweizer FODMAP-Spezialistin Beatrice Schilling ist Expertin der ersten Stunde und serviert ihren Expertenbeitrag zur Ernährungstherapie in der Beratungspraxis, österreichisch gewürzt rundet Diätologin Edburg Edlinger die Beiträge ab. Im ersten Seminarblock liefert Dr. Stefan Kastner die medizinischen Hintergründe. Als Arbeitsauftrag steht bis zum zweiten Seminarblock eine Selbsterfahrungswoche auf dem Programm. Im zweiten Seminarblock gibt Mag. Nathalie Huber spannende psychologische Einblicke zum Thema Reizdarm und gemeinsam wird die Selbsterfahrungswoche reflektiert und thematisch das IBS weiter vertieft. Ernährungstherapeutisch vertiefen wir uns weiter mit der Thematik Reizdarm. 

PROGRAMM

Definition Reizdarmsyndrom

Behandlungsmöglichkeiten aus medizinischer Sicht & Fallbeispiele

FODMAPs Definition und FODMAPs-Gehalt der Nahrungsmittel

Indikationen für eine FODMAPs-arme Ernährung

Möglichkeiten und Grenzen des FODMAPs-Konzepts 

Assessment und Anamnese vor Beginn einer FODMAPs-armen Ernährung

FODMAPs-arme Eliminationsphase

FODMAPs-Testphase und Ermittlung der individuellen Toleranz

Bedarfsdeckende und FODMAPs-reduzierte Langzeiternährung

Ernährungsberatung bei Reizdarmsyndrom

Reflexion der Selbsterfahrungswoche

Reizdarm und Psyche – Hintergrund und Einführung in die Methode der bauchbezogenen Hypnose

Behandlung und Diskussion von Fallbeispielen

NOCH RESTPLÄTZE FREI!

Termine:

1. Seminarteil:  Fr 22.9.2017 – Sa 23.9.2017 von 9.00 – 17.00
2. Seminarteil:  Fr 13.10.2017 – Sa 14.10.2017 von 9.00 – 17.00
inkl. Genusspausen vormittags & nachmittags, exkl. Mittagessen

Preis:

4 Seminartage inkl. Pausenverpflegung exkl. Mittagessen
Frühbucherbonus bis zum Fr. 07.04.2017: 299,00 € inkl. Mwst.
Normalpreis ab Sa 08.04.2017: 449,00 € inkl. Mwst.
10 % Rabatt für alle, die ein von mir angebotenes Seminar besucht haben!

Mehr Programmdetails erfahren Sie mit einem Klick HIER
Zur Anmeldung mit einem KLICK

Ein herzliches Dankeschön bei folgenden Firmen für die freundliche Unterstützung!

Bayer Austria GmbH
Dr. Schär GmbH
Dr. Peithner GmbH 


Ergebnis der Evaluierung: Gesamtnote: Sehr gut

Feedbacks zur Veranstaltung:
Karin Ratschiller, Diätologin; Ernährungscoaching Tirol:
"Das unheimliche Fachwissen von Bea Schilling ist beeindruckend und das kombiniert mit dem schweizer Dialekt eine geniale Mischung!"

Barbar Kirchmair, Diätolgin:
"Tolles, abwechslungsreiches Seminar. Vielen Dank!"

Tinatin Deisenhofer, Ökotrophologin:
"Vielen Dank für so eine schöne Fortbildung. Ich hatte das Gefühl, ich wäre im Urlaub :). Das liegt daran, dass wir u.a. eine Spitze-Gastgeberin hatten"! 

Aktuell

Feel Good - Gesundheitsmesse

8. - 11. März 2018
Messe Innsbruck

PROFESSIONAL BIA – Praxisseminar

20.- 21. April 2018
FH Joanneum Bad Gleichenberg

Seminar Sarkopene Adipositas - Adipöse HungerkünstlerInnen

22. - 23. Juni 2018
FH St. Pölten

Koerbler. – Digital erfolgreich