Mit Gesundheit zum halben Selbstbehalt!


So kommen Sie zum reduzierten Selbstbehalt:
Sie vereinbaren mit einem Arzt Ihres Vertrauens einen Termin für den Gesundheitscheck.

Basierend auf den Ergebnissen des Gesundheitschecks besprechen Sie mit dem Arzt individuelle Gesundheitsziele – das kann der Erhalt guter Werte oder die Verbesserung in einzelnen Bereichen sein.

Frühestens nach sechs Monaten vereinbaren Sie ein Evaluierungsgespräch.
Sind die Gesundheitsziele beim Evaluierungsgespräch erreicht, stellt der Arzt ein positives Gutachten aus; Sie stellen bei der SVA einen Antrag auf Reduzierung und müssen nur den halben Selbstbehalt zahlen.
Erreichen Sie die Ziele nicht, haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrem Arzt neue Gesundheitsziele zu definieren und einen neuen Anlauf für mehr Lebensqualität zu nehmen.

Bei Gewährung ist ab dem Folgemonat – sobald Sie eine entsprechende Leistung in Anspruch nehmen – nur noch der halbe Selbstbehalt fällig.
Sind alle Gesundheitsziele umgesetzt, ist die nächste Untersuchung dann - abhängig vom Alter - erst nach 2 bis 3 Jahren fällig. Die SVA wird Sie rechtzeitig daran erinnern!


Kontakt und Auskunft:

SVA Competence Center Gesundheitsförderung
Tel.: 05 08 08-3083
Mo. bis Do.: 07:30 – 16:00 Uhr
Fr. :  07:30 – 14:30 Uhr
E-Mail: CC.GF@remove-this.svagw.at


Weitere Infos zum „halben Selbstbehalt“
www.sva-gesundheitsversicherung.at


Weitere SVA-Angebote:


Zum Formular kommen Sie hier!

Zu mehr Informationen kommen Sie hier!

 

 

Aktuell

Feel Good - Gesundheitsmesse

8. - 11. März 2018
Messe Innsbruck

PROFESSIONAL BIA – Praxisseminar

20.- 21. April 2018
FH Joanneum Bad Gleichenberg

Seminar Sarkopene Adipositas - Adipöse HungerkünstlerInnen

22. - 23. Juni 2018
FH St. Pölten

Koerbler. – Digital erfolgreich