Fachhochschule St. Pölten Studiengang Diaetologie 

Anonymisiertes Feedback der Studierenden zum Modul Freiberuflichkeit: Berufsfeld und Qualitätsmanagement 2012 

Abgehalten von Diaetologinnen Edburg Edlinger und Ulrike Thaler 
Partizipation Evaluierung: 13 von 20 Studierenden

Ergänzende Bemerkungen:
„Sehr hilfreich!!“
„WOW! Das war das hilfreichste im ganzen Semester! Ich empfand z.B. den Unterricht von Frau Thaler als so hilfreich, sie erklärte alles relevante total verständlich und so dass wir es in null komma nix umsetzen konnten! Auch Frau Edlinger leistete hervorragende Arbeit!!“

„Einfach toll, wenn Diätologen eingeladen werden und nicht irgendwelche Marketing-Fuzzis.“

„sehr interessant!! guter Einblick in die Arbeit einer freiberuflich tätigen Diätologin!“

„Tolle Vortragende, viele Tipps für den Start in die Freiberuflichkeit, eine sehr gelungene Vorlesung - jederzeit wieder wir wurden sehr gut auf den weg in die freiberuflichkeit vorbereitet, durch viele persönlichen tipps und hinweise sehr weitergeholfen“

„sehr informativ“

„beide super Vortragende und sehr lehrreich für die Zunkunft!!!!!“ 

„Sehr interessant gestaltet. Fr. Edlinger ist eine sehr gute Vortragende, die für die 

Freiberuflichkeit begeistern kann.“ 

„sehr informativ“ 

„Super!" 

Fachhochschule St. Pölten GmbH
Bachelor-Studiengang Diaetologie
Matthias Corvinus - Straße 15
3100 St. Pölten
www.fhstp.ac.at

 

 

Aktuell

Kochkurs: Schnelle & kreative Mittagsideen - vegetarisch & vegan

6. Juli 2017
Scala Küchenstudio Innsbruck

Echt stark: Der Männerkochkurs 1.0: Blutige Kochverweigerer

7. Juli 2017
Scala Küchenstudio Innsbruck

Kochkurs: Genussvoll essen bei Rheuma

11. Juli 2017
Scala Küchenstudio Innsbruck

Koerbler. – Digital erfolgreich